Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Bruckberg  |  E-Mail: info@bruckberg.org  |  Online: http://www.bruckberg.org

Attenhausen

Luftbild von Attenhausen

Attenhausen ist ein hochgelassenes Haufendorf, dessen Filialkirche dem heiligen Märtyrer Stephan geweiht ist. Die verschiedenen Schreibweisen des Ortsnamens in früher Zeit wie "Abtenhusen", "Antenhausen" und "Aeterhusen" lassen keine gültigen Schlüsse auf eine Entstehung zu.

Grossansicht in neuem Fenster: Kirche in Attenhausen

Der mächtige Turm mit seinen hohen Spitzblenden und dem steilen Helm über den vier Giebeln wie auch der Chor der Kirche stammen aus spätgotischer Zeit, während das Langhaus neueren Datums ist.

 

Neben der gotischen und barocken Ausstattung im Inneren ist auch eine Turmglocke des 14. Jahrhunderts bemerkenswert, die in gotischen Majuskeln die Namen der 4 Evangelisten trägt: MATHEUS + MARCUS + LUCAS + JOHANNES.

drucken nach oben